Archiv

Februar 2019

01.02.2019

Weltkrebstag am 4. Februar Hessens Forschung stark im Kampf gegen den Krebs – auch Dank LOEWE

Die neue Wissenschaftsministerin – Angela Dorn – hat anlässlich des Weltkrebstages am 4. Februar eine Pressemeldung veröffentlicht, in der sie die Arbeit diverser LOEWE-Projekte im Kampf gegen Krebs hervorhebt. Das Forschungsförderprogramm LOEWE unterstützt zahlreiche Projekte mit onkologischen Themenstellungen. Eines der Flaggschiffe ist im Januar dieses Jahres gestartet: Das LOEWE-Zentrum Frankfurt Cancer Institute (FCI) geht neue Wege in der Krebsforschung. „Krebserkrankungen gehören zu den großen Leiden unserer Zeit. […] Der Weltkrebstag hat zum Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein zu bringen“, sagt Wissenschaftsministerin Angela Dorn. „Umso wichtiger ist es, Ressourcen zu bündeln und die Forschung an Grundlagen und effektiven Therapien voranzubringen. Eine wichtige Verstärkung dafür haben wir Anfang dieses Jahres bekommen: Das LOEWE-Zentrum Frankfurt Cancer Institute hat seine Arbeit im Rahmen der 11. Förderstaffel gestartet.”