Archiv

Juni 2014

IDeA

30.06.2014

IDeA: Festakt anlässlich der Verstetigung des IDeA-Zentrums

Ab 1. Juli ist das LOEWE-Zentrum IDeA dauerhaft am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) verankert. Das Zentrum für Forschung zu individueller kindlicher Entwicklung und adaptiver Unterrichtsgestaltung ist das erste LOEWE-Zentrum, das nach Abschluss der LOEWE-Finanzierung verstetigt wurde. In einem Festakt am 30. Juni wurde die Verstetigung unter anderem mit Gratulationen und Grußworten des Hessischen Wissenschaftsministers Boris Rhein gefeiert.


neue LOEWEN 2013

30.06.2014

LOEWE: Bescheidübergabe in Frankfurt

Am 30. Juni wird der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein dem neuen LOEWE-Schwerpunkt Ub-Net in einer feierlichen Veranstaltung an der Goethe-Universität Frankfurt den Bescheid zur Aufnahme in das Forschungsförderungsprogramm LOEWE überreichen. Vorgestellt wird außerdem das LOEWE-Zentrum CGT, das 2014 in die zweite Förderperiode gestartet ist. Die LOEWE-Schwerpunkte Digital Humanities und NeFF erhalten zudem die Förderbescheide für eine Auslauffinanzierung für das Jahr 2014.


BiK-F alle wetter

30.06.2014

BiK-F bei „alle wetter!“

Das LOEWE-Zentrum BiK-F ist gleich zweifach in der Sendung „alle wetter!“ des Hessischen Rundfunks vertreten: Am 27. Juni befasste sich Dr. Eva Niedermeyer mit der „Klima-Rekonstruktion im Regenwald“ (ab Min. 7:50). Am 30. Juni wird Kai Uwe Nierbauer der Frage nachgehen, wie bedroht einheimische Seerosen sind.


Night of Science 2014

27.06.2014

LOEWE-Vorhaben bei der Night of Science 2014

Am 27. Juni laden Studierende der naturwissenschaftlichen Fachbereiche der Goethe-Universität zur „Night of Science“ auf den Campus Riedberg in Frankfurt ein: Neben einem bunten Rahmenprogramm, unter anderem mit den „Experimentierstationen der Physik“ von Dr. Sascha Vogel vom LOEWE-Zentrum HIC for FAIR, finden von 17 bis 5:15 Uhr zahlreiche Vorträge statt. Zu den Referenten zählen unter anderem Prof. Dr. Helge Bode und Prof. Dr. Meike Piepenbring vom LOEWE-Schwerpunkt IPF, Prof. Dr. Petra Döll und Prof. Dr. Axel Janke vom LOEWE-Zentrum BiK-F und Prof. Dr. Hannah Petersen vom LOEWE-Zentrum HIC for FAIR.


CASED Datenschutzverordnung© CASED, Fotografin: Katrin Binner

26.06.2014

CASED: Professor Waidner vor NSA Untersuchungsausschuss

Am 26. Juni wird der NSA-Ausschuss die Vernehmung des Whistleblowers Snowden erörtern. Gleichzeitig sollen auch Strategien gesucht werden, um Telekommunikationsdaten in Deutschland mit technischen Mitteln besser zu schützen. Prof. Dr. Michael Waidner vom LOEWE-Zentrum CASED wird dazu als Sachverständiger Auskunft geben.


BiK-F Bohrkerne© Hessen schafft Wissen / Jan Michael Hosan

25.06.2014

BiK-F: Der Einfluss von Regen auf das Weltklima

Wenn es im Regenwald auf Sumatra stark regnet, muss in Ostafrika mit Dürre gerechnet werden. Ein Team des LOEWE-Zentrums BiK-F hat gemeinsam mit Forschern aus Kalifornien und Bremen in einer Pilotstudie diese zyklisch auftretenden, bipolaren Klimaphänomene untersucht. Sie rekonstruierten, wann und wie viel es vor Indonesien in den letzten 24.000 Jahren geregnet hat, um das Ausmaß natürlicher Schwankungen von Regenmengen – im Hinblick auf den Klimawandel – besser abzuschätzen.


neue LOEWEN 2013

24.06.2014

LOEWE wächst: Vier neue LOEWE-Schwerpunkte

Wie helfen Kommunikationstechnologien im Krisenfall? Wie sicher und zuverlässig sind neue Werkstoffe? Wie lassen sich Schülerleistungen verbessern? Und welche Erkenntnisse bringt die Entdeckung neuer regulatorischer Ribonukleinsäuren (RNAs)? Vier neue LOEWE-Schwerpunkte werden ab dem 1. Januar 2015 im Rahmen der 7. Förderstaffel des LOEWE-Programms mit insgesamt rund 15,2 Millionen Euro für die Laufzeit von drei Jahren gefördert.

Zudem erhalten die fünf LOEWE-Zentren AdRIA, BiK-F, CASED, HIC for FAIR und IDeA aus der 1. Förderstaffel ab dem 1. Juli 2014 rund 28,6 Millionen Euro als Auslauffinanzierung.


STT Logo

18.06.2014

STT: Laboreinweihung

Nach umfangreichen Bau- und Renovierungsarbeiten sind die Labore des LOEWE-Schwerpunkts STT nun fertiggestellt. Am heutigen 18. Juni findet die offizielle Einweihung der Labore statt.


UGMLC Smokerface

18.06.2014

UGMLC: Smokerface – App gegen Rauchen bei RTL Hessen

RTL Hessen zeigt am 18. Juni ab 18 Uhr einen Beitrag zur App „Smokerface“, die im Rahmen einer Anti-Rauch-Kampagne an Schulen eingesetzt wird. Das Programm „Aufklärung gegen Tabak“ startete Anfang 2012 auf Initiative des Medizinstudenten Titus Brinker vom LOEWE-Zentrum UGMLC. Heute klären in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 500 Medizinstudierende jährlich 10.000 Schüler über das Rauchen auf.


AdRIA Kolloquium© Thomas Ernsting / Hessen schafft Wissen

17.06.2014

AdRIA: Kolloquium zur Adaptronikforschung

Am 17. Juni lädt das LOEWE-Zentrum AdRIA zu einem wissenschaftlichen Kolloquium im Darmstädter Kongresszentrum darmstadtium ein. Wissenschaftliche und technologische Ergebnisse aus sechs Jahren Adaptronikforschung werden in Fachvorträgen und einer begleitenden Ausstellung präsentiert.


CASED Workshop© Fraunhofer SIT

10.-11.06.2014

CASED: Internationaler Workshop zur IT-Sicherheit

Im Rahmen des Workshops “Intelligent Things, Vehicles and Factories: Intel Workshop on Cyberphysical and Mobile Security 2014” lädt das kooperative Forschungsinstitut der TU Darmstadt zusammen mit Intel USA zu Vorträgen renommierter Experten zu aktuellen Fragen der IT-Sicherheit ein. Den zweiten Workshop-Tag wird der Hessische Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Tarek Al-Wazir mit einem Grußwort eröffnen. Das US-amerikanische Unternehmen Intel betreibt seit 2011 sein einziges Forschungslabor in Europa am CASED.


Expertenratstagung Konfliktlösung© Michael Kleinespel

05.-06.06.2014

Konfliktlösung: Jahrestagung 2014 “Zwischenbilanz und Ausblick”

Die Jahrestagung 2014 steht im Zeichen der Ergebnissicherung und perspektivischen Weiterentwicklung der im LOEWE-Schwerpunkt Außergerichtliche und gerichtliche Konfliktlösung verfolgten Forschung und seiner Bemühungen um Wissenstransfer. Wissenschaftler aus allen Forschungsfeldern, der wissenschaftliche Nachwuchs, Fellows und Experten ziehen Bilanz und berichten aus den eigenen Projekten.
Orte: Café Hauptwache/Spenerhaus Frankfurt am Main


neue LOEWEN 2013

05.06.2014

LOEWE: Urkundenübergabe in Darmstadt

Am 05. Juni wird der hessische Wissenschaftsminister dem neuen Darmstädter LOEWE-Schwerpunkt RESPONSE in einer feierlichen Veranstaltung an der Technischen Universität Darmstadt eine Urkunde zur Aufnahme in das Forschungsförderungsprogramm LOEWE überreichen. Außerdem können sich die LOEWE-Schwerpunkte Dynamo PLV, SOFT CONTROL und Cocoon über den offiziellen Bescheid einer Auslauffinanzierung bis Ende 2014 freuen.