Archiv

Mai 2014

nncs symposium

26.05.2014

NNCS: Wenn Zellen Bakterien schmecken können

Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Wolfgang Kummer vom LOEWE-Schwerpunkt NNCS hat in der Harnröhre einen neuen Zelltyp entdeckt. Die bisher unbekannten Sinneszellen können eindringende Bakterien schmecken und so mögliche Harnwegsinfektionen früh erkennen. Sie funktionieren dabei genauso wie die Geschmackszellen, erkennen von Bakterien abgegebene Substanzen und können darauf reagieren.