Archiv

Dezember 2014

Digital Humanities Zentrum© Digital Humanities

19.12.2014

Digital Humanities: Forschung nun in „e-Humanities-Zentrum“

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat an der Goethe-Universität Frankfurt ein „e-Humanities-Zentrum“ bewilligt und fördert es für drei Jahre mit 2,1 Mio. Euro. Das neue Zentrum, das direkt aus dem LOEWE-Schwerpunkt Digital Humanities hervorgegangen ist, bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Geistes- und Sozialwissenschaften aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet die Infrastruktur und das Know-how an, um eigene Projekte realisieren zu können. Am 1. Dezember hat es seine Arbeit aufgenommen.