HIC for FAIR

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

  • HIC for FAIR

    Der Crystal Ball-Detektor dient der Messung von Gamma-Quanten (sehr kurzwelliges Licht) im R3B-Experiment für FAIR.


  • HIC for FAIR

    Teilchenphysik und Höchstleistungscomputer: Wie ist die Welt entstanden?

    Hochenergiestrahltransportstrecke (HEBT) zwischen Speicherring und Schwerionen-Synchrotron (SIS) bei der GSI für FAIR

HIC for FAIR – Helmholtz International Center for FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research)

Was ist Masse? Woher kommt Materie? Wie sind die Elemente entstanden? Indem die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des LOEWE-Zentrums HIC for FAIR Beschleuniger und Detektoren entwickeln und Theorien verfeinern, bereiten sie die Experimente am Teilchenbeschleuniger FAIR – Facility for Antiproton and Ion Research – vor, der 2018 in Darmstadt in Betrieb gehen wird. Wertvolles „Nebenprodukt“ dieser Grundlagenforschung ist die Entwicklung von Hochtechnologie, die z.B. im Bereich innovativer Hochenergie-effizienter Computersysteme und der Tumortherapie eingesetzt werden kann. Leuchtturm von HIC for FAIR ist der Hochleistungsrechner LOEWE CSC in Frankfurt Höchst, einer der schnellsten und Energie-effizientesten Rechner in Europa.


Partner

  • Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Technische Universität Darmstadt
  • Frankfurt Institute for Advanced Studies (FIAS)
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Darmstadt

Assoziierte Partner

  • Philipps-Universität Marburg
  • Technische Hochschule Mittelhessen (THM), Gießen
  • Universität Kassel
  • Hochschule Darmstadt

Fachrichtungen

  • Schwerionenphysik
  • Theoretische Physik
  • Monte-Carlo-Simulationen
  • Medizin- und Biophysik
  • Detektorphysik
  • Beschleunigerphysik
  • Hochleistungs-Computing
  • Quantenfeldtheorie der starken Wechselwirkung
  • Nukleare Astrophysik/Kosmologie
  • Teilchenphysik
  • Atomphysik